Freizeitzentrum Roßmühle

Sie sind hier: Startseite & Aktuelles » Boot- & Kanutouren » Tourenvorschlag1  

Tourenvorschlag1



Hammelburg - Roßmühle: eine gemütliche 4-, 5 Stunden Tour

Wir starten in Hammelburg, Bleichrasen.
Nach etwa 200m erreichen wir das 1. von 3 Wehren vor der Herrenmühle. Bitte unbedingt umtragen, hier ist eine ausgesuchte Laichzone.

Unterhalb der Burg "Schloß Saaleck", bei km 27,8 heißt es aufgepasst, konsentriert meistern wir das alte, befahrbare Wehr. Kleiner Nervenkitzel gehört dazu.

Ab jetzt tauchen wir für 1 bis 2 Stunden ein, in eine feenhafte Landschaft aus Wurzelwerk, Teichrosen und Schilf.
(Über-)Lebensraum für kaum noch bekannte Artenvielfalt.
An dieser Stelle möchten wir Euch eindringlich darum bitten:
"BEWAHRT DIESES STÜCKCHEN ERDE":

Bei km 24,5 haben wir Diebach erreicht. Das Wehr der Rödermühle wird lins umtragen. Diebach mit seiner Mühlanlage bietet 2 gutbürgerliche Gaststätten und einen Bäcker vom alten Schlag.

Rast oder nicht Rast? Weiter gehts auf einem traumhaft geschwungenen Flussstückchen mit leichten Stromschnellen.

Bei km 22,5 das Wehr der Neumühle links umtragen.
Einen Blick zurückwerfend in den historischen Seitenarm der 500 Jahre alten Getreidemühle, erreichen wir nach ca 2,5 km Morlesau.
Der Biergarten oder die Terrasse des Gasthauses Nöth, lädt zur letzen Rast ein.
Nach einer gemütlichen halben Stunde sind wir zurück in der Roßmühle


nach oben  nach oben
Freizeitzentrum Roßmühle Roßmühle 7 Tel.: 09357 / 1210
Inhaber: Franz Volkert 97782 Gräfendorf-Weickersgrüben  Fax: 09357 / 832

Freizeitzentrum Roßmühle
Roßmühle 7 | 97782 Gräfendorf-Weickersgrüben | Tel.: 09357 / 1210 | Fax: 09357 / 832